Was kann mir Körperarbeit nach der Grinberg Methode® ermöglichen?

Fühlen Sie sich gestresst, erschöpft, nervös? Wiederholen sich unangenehme Verhaltensmuster, die Sie gerne loswerden wollen? Haben Sie Schmerzen? Wollen Sie sich weiterentwickeln?

Gewinnen Sie Leichtigkeit, Selbstvertrauen und Wohlbefinden zurück. Erleben Sie Veränderung  ab der ersten Stunde!

Entfalten bestimmter persönlicher Eigenschaften

  • Willenskraft und Durchsetzungsfähigkeit stärken
  • Selbstvertrauen (zurück)gewinnen
  • Mehr Energie und Ausdauer haben
  • Das Level an Aufmerksamkeit und Konzentration erhöhen
  • Entscheidungen treffen mit ganzem Herzen
  • Humor und Leichtigkeit zurückgewinnen

Verbessern von körperlichen Beschwerden

  • Erholen von akutem oder chronischem Schmerz (wie Rückenschmerzen, Migräne, Nacken- und Schulterverspannungen, Taubheit in einem Bereich des Körpers, Verdauungsprobleme, Arthrose, Frozen Shoulder, Asthma uvm.
  • Erholen von Burn-Out und Erschöpfung
  •  Schlafen und Ausruhen lernen (den Umgang von Nervosität, Aufregung, innerer Unruhe lernen)

Neuer Umgang mit Stress, Schock und Trauma

  • Stress nutzen als Kraftquelle
  • Mit Kraft durch die Krise - Lernen bei Trennung, Verlust durch Tod, Verlust des Arbeitsplatzes etc.nicht zu kollabieren oder zu erstarren, sondern Angst und Schmerz konstruktiv zu nutzen
  • Umgang mit physischem oder emotionalem Schmerz, um nicht festzustecken im Leiden oder Ignorieren, sondern um sich rasch zu erholen, Erlebtes zu verdauen und wieder kraftvoll zu werden
  • Umgang mit Angst oder Panik-Attacken

 

Auflösen von störenden Verhaltensmustern

  • Immer gleiche Abläufe und Themen beim Streiten mit dem Partner oder den Kindern
  • Vermeidung von Konflikten mit dem Preis nicht zu erreichen, was man möchte
  • Wiederkehrende Gefühle von Schuld, Niedergeschlagenheit, Einsamkeit, Zurückgewiesensein,
  • Unruhe, Hyperaktivität, Unkonzentriertheit
  • Ignorieren der eigenen Bedürfnisse

Wie arbeiten wir zusammen?

  • Wir definieren Ihr Ziel und beschreiben, was zwischen Ihnen und der gewünschten Veränderung steht.
  • Sie lernen, Ihre Aufmerksamkeit auf Empfindungen, Haltungen und automatische Reaktionen Ihres Körpers zu erhöhen.
  • Die Körperarbeit ist Teamarbeit. Meine Berührungen und Beschreibungen werden durch Ihre Bewegungen, Ihre Atmung und Ihre Beobachtungen ergänzt.
  • Sie können lernen, unbewusste Routinen aufzulösen und Veränderungen herbeizuführen.

Während dieses Prozesses treffen wir uns entweder wöchentlich oder innerhalb weniger Tage intensiv zu mehreren Sessions.


Wie kann man durch Körperarbeit lernen? 

Alles was wir erleben, erleben wir mit und durch den Körper. Wir riechen, hören, schmecken, sehen, fühlen Schmerz, Angst oder andere Gefühle – mit dem Körper. All das löst körperliche Reaktionen aus, vom erhöhten Herzschlag eines Verliebten bis zum kalten Angstschweiß eines Gestressten. Der Körper ist wie ein hochgradig vernetztes System, voller Erfahrung und Erinnerung. Und er hat alles was er braucht, um sich selbst zu regulieren, zu reparieren und zu genesen. Wenn wir ihn lassen.

Im Laufe des Lebens entwickeln wir Verhaltens- und Gefühlsmuster, um uns an gegebene Situationen anzupassen. Diese Routinen erleichterten den Alltag und bringen Verlässlichkeit mit sich. Das ist ihr Vorteil.
Ihr Nachteil ist, dass wir sie automatisch weiter anwenden, selbst wenn sich die Lebensumstände längst verändert haben. Und plötzlich kann ehemals Nützliches uns blockieren und von Veränderungen abhalten.

Hier setze ich mit meiner Körperarbeit an. Wir arbeiten im Liegen, Sitzen oder Stehen. Die Art meiner Berührung ist dabei an Ihr Ziel und Ihren Körper angepasst -  ihre Muskeln, Knochen, Bindegewebe und Haut sowie ihre Atmung werden involviert. Und ich brauche Ihr Engagement, ihre Aufmerksamkeit. Wir arbeiten als Team, so lernen Sie individuell und kraftvoll.
Sie lernen Schritt für Schritt, die gespeicherten Gewohnheiten und automatischen Abläufe in Ihrem Körper wieder zu steuern und bewusst zu entscheiden, wie sie reagieren - frei von alten Mustern.
Wenn es sinnvoll ist, beschreiben wir unter welchen Umständen Sie bestimmte Verhaltensweisen gelernt haben, wie Sie so Teile Ihrer Vergangenheit bis heute mitschleppen, obwohl sich Ihre Lebenssituation verändert hat.  

Wenn Sie an Schmerzen leiden, werden Sie lernen die extra Anstrengungen abzulegen, die Sie machen, um den Schmerz auszuhalten. Ich sehe in Schmerzen ein Signal des Körpers, der versucht etwas zu heilen und dabei blockiert ist. Wenn Sie diese Blockaden zu lösen, kann der Schmerz sich verändern und ihr Körper kann sich erholen.


Dauer eines Lernprozesses

Die Anzahl der Sitzungen hängt von Ihren Zielen und Wünschen sowie von Ihrem Lerntempo ab. Auch wenn ich die Dauer eines Prozesses nicht vorhersagen kann, ist es möglich, eine grobe Einschätzung in Verbindung mit Ihrem Ziel zu geben. Grundsätzlich sollte nach jeder Stunde eine unmittelbare Veränderung für Sie wahrnehmbar sein. Nach spätestens 6 - 8 Sitzungen sollten Sie einen klaren Nutzen des Lernprozesses in Ihrem Leben sehen können. Sie können als Klient den Prozess jederzeit beenden.


Hinweis

Meine Arbeit mit der Grinberg Methode kann eine medizinische oder psychiatrische Behandlung nicht ersetzen. Sie ist nicht geeignet für Menschen, die an lebensbedrohlichen Krankheiten leiden, die eine solche Behandlung erfordern.