Über mich

Zusammen mit meinem Sohn lebe ich in Berlin und pendle regelmäßig nach London und Portugal. Ich liebe es in verschiedenen Welten, Kulturen, Sprachen einzutauchen.  Authentische Kommunikation, Austausch und Selbst-Ausdruck in allen Varianten sind mir wichtig als ein Schlüssel zu einem selbstbestimmten Leben. Nur wenn wir sagen und zeigen können, was wir uns wünschen und was wir brauchen, können wir es auch erreichen, kann es auch kommen - und so spiegeln sich persönliche Freiheit und Wohlbefinden im individuellen Ausdruck wider. Sprache und Körper in meiner Arbeit dabei verbinden zu können, dem Körper als Ausdruck dessen was ist zuzuhören, ist bereichernd und genussvoll.  

Aufgewachsen bin ich in der Nähe von Osnabrück, ich studierte Soziologie und Psychologie in Leipzig und Berlin. Und bevor ich 2009 mit der körperbasierten Beratungsarbeit begann, arbeitete ich einige Jahre als Redakteurin bei einer Fernseh-Talkshow in Berlin. 

Seit 2012 bin ich Qualifizierte Praktikerin der Grinberg Methode®. Lernen hört nie auf - ich besuche regelmäßig Fortbildungen und Kurse, und ich habe seit 2017 einen weiteren Abschluss in Pantarei Approach®.

Über die Jahre habe ich meinen eigenen Stil zu arbeiten entwickelt und die Körperarbeit mit Elementen des Kommunikationstrainings und des systemischen Coachings angereichert.
Begeistert lese ich aktuelle Forschungsergebnisse über das Zusammen- und Wechselwirken von Körper und Psyche/ Geist. Sie bestätigen mich in meiner Arbeit und geben gute Argumente an die Hand wie sie “wirklich” funktioniert.

Zum Auftanken zieht es mich immer wieder in meine gefühlte Heimat: Portugal. Die unbeugsame Kraft des rauen Atlantiks und die Monotonie des seltsam zeitlosen, unberührten, weiten Hinterlandes lassen mich augenblicklich innehalten, ausruhen, nachdenken, still werden. Um dann wieder neugierig auf und offen zu sein für überraschende Begegnungen mit ungewöhnlichen Menschen, die viel vom Leben wollen.

 

grinberg0173-2 copy.jpg